.

Lexikon

Begriff suchen:

Tilgungshypothek

Die Tilgungshypothek ist ein Annuitätendarlehen. Das heißt, die Tilgungshypothek wird in gleichbleibenden Jahresbeträgen an die Bank zurückgezahlt. Da sich die Restschuld durch die regelmäßige Tilgung verringert, sinkt die Zinsbelastung, weil die Zinsen nur für die verbleibende Schuld berechnet werden. Dafür steigt der Tilgungsanteil. Diese Form des Darlehens wird aufgrund der Entwicklung von Zins- und Tilgungsanteil im Rahmen der Baufinanzierung am häufigsten gewählt.

Zurück